Anwesenheitspflicht

Die Anwesenheitspflicht ist die Pflicht einer Partei vor Gericht während der Verhandlung anwesend zu sein, entweder der Angeklagte oder sein Rechtsanwalt oder Strafverteidiger. Andernfalls kann ein Versäumnisurteil ergehen.