Diensteanbieter

Als Diensteanbieter wird im Telekommunikationsrecht nach § 6) TKG jeder bezeichnet, „der Telekommunikationsdienste erbringt oder an der Erbringung solcher Dienste mitwirkt“, was verdeutlicht, welch weites Feld dieser Begriff besitzt.