EGMR

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (kurz: EGMR) ist ein spezieller Gerichtshof mit Sitz in Straßburg und schützt unter anderem in den angeschlossenen Konventionsstaaten die Menschenrechte aus der EMRK. So kann der EGMR ein Konventionsstaat nach festgestellter Menschenrechtsverletzung zu einem Schadensersatz für den Betroffenen verurteilen.