Einspruch

Ein Einspruch ist generell im Gerichtsverfahren ein Rechtsbehelf wie eine Art Widerspruch gegen eine Anordnung oder eine Entscheidung oder einen Verwaltungsakt in einem öffentlich-rechtlichen Vorgang.