Eltern

Die Eltern sind als direkte Vorfahren des Kindes die familienrechtlichen (und teilweise auch genetischen) Verantwortlichen des Kindes, haben die elterliche Fürsorgepflicht des Kindeswohls und der Erziehung und vertreten die Kinder gerichtlich und generell im Zivilrecht bis zur Volljährigkeit.