Eskalation

Der Begriff der Eskalation hat mehrere Bedeutungen und wird unter anderem im Konflikt-Management für den Verlagerung der Konfliktlösung auf eine höhere Ebene oder der Steigerung der Problematik einer schwierigen Situation verstanden.

BGH: Bei der Verhältnismäßigkeitsprüfung der Sicherungsverwahrung sind nicht unerhebliche Zwischenräume zwischen den Taten und fehlender Eskalation zu berücksichtigen

Sexualstraftaten: Der BGH trifft Ausführungen zur Verhältnismässigkeit der Anordnung der Sicherungsverwahrung bei Sexualstraftätern in einer Revision.