Holocaust

Mit dem Holocaust wird der Völkermord an den Juden bezeichnet, der größtenteils durch das Nazi-Regime und den Anhängern während der Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland während des zweiten Weltkriegs durchgeführt und rund 5 bis 6 Millionen Juden das Leben kostete.