Jugendheim

Ein Jugendheim ist eine zumeist öffentliche Einrichtung für den Aufenthalt oder das betreute Wohnen und Leben von Jugendlichen, weil diese entweder ihre Eltern verloren haben oder ihnen in der pädagogischen Erziehung und Ausbildung geholfen werden muss.