Missbrauch

Strafrecht: Missbrauch von Notrufen im Vollrausch

Bewährungsstrafe nach Notruf-Missbrauch:

Notruf-Missbrauch kann auch im Vollrausch hohe Strafen nach sich ziehen. Bei Missbrauch von Notruf-Geräten in der Art von „Telefonterror bei der Polizei“ sind gar Bewährungsstrafen möglich, auch im Falle von vermeintlich verminderter Schuldfähigkeit wegen vor der Tat begangenem Alkoholmissbrauch.