Unrechtsgehalt

Der Unrechtsgehalt wird durch das von gesellschaftlichen Werten und Moralvorstellungen getragene Unrecht einer Handlung bezeichnet, welches bei einer Handlung gegen Strafvorschriften oder das Strafrecht als solches anzunehmen sein wird.