Verjährung

Eine Verjährung meint, dass mit Ablauf einer bestimmten für den Rechtsakt oder dem Verwaltungsakt gesetzten Frist die Möglichkeit verloren gegangen ist, einen Anspruch, Widerspruch oder eine Strafe durchzusetzen. Die Fristen werden vom Gesetz geregelt und sind abhängig vom jeweiligen Verfahren und Anspruch oder Rechtsakt.