Waffenschein

Der Waffenschein ist eine Art Genehmigung, diese bestimmte Waffe nach Prüfung und Ablegung des Waffenscheins, nutzen zu dürfen nach den bestimmten Regeln.

Freispruch für Hamburger Strafverteidiger

Unerwartete Probleme im Strafprozess – das Beweismittel für die Zeugenvernehmung ging vor Gericht nach hinten los:

Ein Strafverteidiger aus Hamburg verteidigt sich (erfolgreich) gegen den (eigenen) Strafbefehl, wegen Mitführens einer Waffe ohne Waffenschein. Auf den Einspruch des Strafverteidigers in eigener Sache, gegen den Strafbefehl wegen angeblichen Verstoß gegen das Waffengesetz, folgte der Freispruch des Gerichts.