Wegbeschreibung zur Kanzlei Dr. Böttner in Frankfurt

Sie finden uns in Frankfurt am Main unmittelbar im zentral gelegenen Bahnhofsviertel der Stadt. Das Bahnhofsviertel Frankfurts ist eine der beliebtesten Gegenden der Stadt. Die ältesten Gebäude aus der Gründungszeit des Kaiserreichs stehen in der Kaiserstraße. Mit der Industrialisierung entstanden einzelne Villen mit großen Gärten, wobei sich durch zahlreiche Neubauten um 1888 ein Boulevard entwickelte. Nach dem ersten und zweiten Weltkrieg wurden viele Gebäude abgerissen und durch nüchterne Zweckbauten ersetzt. Nachdem die Gebäude des Kaiserreichs jedoch zunehmend an Wertschätzung gewannen, wurden diese unter Denkmalschutz gestellt und saniert. Heute ist das Bahnhofsviertel mit der beliebteste und bekannteste Stadtteil Frankfurts, welcher sich durch zahlreiche Bürogebäude, Einzelhandelsgeschäfte und die Gastronomie auszeichnet.

Sie erreichen die Kanzlei innerhalb weniger Minuten vom Frankfurter Hauptbahnhof

  • Vom Frankfurter Hauptbahnhof
    Verlassen Sie den Hauptbahnhof Richtung Osten und überqueren Sie den Bahnhofsplatz. Unmittelbar vor Ihnen befindet sich die Kaiserstraße. Nach rund 3 Minuten Fußweg (etwa 300 Meter) befindet sich unser Kanzleigebäude mit der Hausnummer 61 auf der linken Seite.
  • Anfahrt mit dem Auto
    Dank der zentralen Lage unserer Kanzlei in Frankfurt am Main, können Sie auch bequem per Auto anreisen. Wir empfehlen Ihnen, eines der umliegenden Parkhäuser zu nutzen; zum Beispiel: Parkhaus am Hauptbahnhof (Mannheimer Str. 35, 60329 Frankfurt am Main) oder
    Parkhaus am Theater (Untermainanlage, 60329 Frankfurt am Main).

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht | Dr. jur. Sascha Böttner (Strafverteidiger)

Kanzlei für Strafrecht in Hamburg und Frankfurt am Main und Neumünster | Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht bundesweit.