Rechtsanwalt Sebastian Brill

Da bereits Feinheiten über den Ausgang des Strafverfahrens entscheiden können, ist eine effektive Strafverteidigung von entscheidender Bedeutung. Rechtsanwalt Sebastian Brill vertritt Sie bundesweit in allen Instanzen und bei allen Vorwürfen aus dem Bereich des Strafrechts.

Kurzprofil: Strafverteidiger Brill
Rechtsanwalt für Strafrecht

  • Staatsexamen mit Prädikat
  • umfangreiche Erfahrung in einer Vielzahl von Strafverfahren in allen Verfahrensstadien
  • zugelassener Rechtsanwalt an allen deutschen Amtsgerichten, Landgerichten, Oberlandesgerichten und dem Bundesgerichtshof für Strafsachen
  • laufende Promotion zu einem strafrechtlichen Thema

Bereits im Rahmen des Ermittlungsverfahrens werden die Weichen für eine erfolgreiche Strafverteidigung gestellt. Um von Beginn an sämtliche Verteidigungsstrategien für Ihren konkreten Fall zielführend nutzen zu können, ist es wichtig, dass Sie sich bereits frühzeitig an einen erfahrenen Rechtsanwalt für Strafrecht wenden.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bertolt Brecht (Dramatiker), 1898-1956.

Begeisterung für das Strafrecht

Rechtsanwalt Sebastian Brill gewährleistet Ihnen eine individuelle und engagierte Verteidigung. Da es um Ihre Zukunft geht, steht für Rechtsanwalt Sebastian Brill Ihre erfolgreiche Verteidigung immer an erster Stelle.

In der für Sie schwierigen und äußerst belastenden Zeit kämpft Rechtsanwalt Sebastian Brill bedingungslos sowohl für Sie als auch für die Gewährleistung eines rechtsstaatlichen Verfahrens. Die Garantie auf ein faires Strafverfahren und die Einhaltung der Unschuldsvermutung dürfen am Ende nicht nur leere Worthülsen sein. Denn der Anspruch auf ein faires Verfahren verbietet es, Sie zum bloßen Objekt des Verfahrens zu machen.

Eine gute Verteidigung ist für Sie unentbehrlich, da die übrigen Verfahrensbeteiligten im Schein ihrer Objektivität und Neutralität stets Gefahr laufen, sich voreilig auf das festzulegen, was sie aus ihrer Sicht für vernünftig halten dürfen und müssen, was aber nicht wirklich vernünftig sein muss.

Rechtsanwalt Sebastian Brill
(angestellter Rechtsanwalt bei Dr. Böttner Rechtsanwälte und Strafverteidiger)

Studium der Rechtswissenschaften

Das erste Staatsexamen schloss Rechtsanwalt Sebastian Brill mit einem Prädikatsexamen ab.

Nach dem ersten Staatsexamen war Rechtsanwalt Sebastian Brill Mitarbeiter an einem Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie und unterrichtete einige Jahre als Dozent an der Georg-August-Universität in Göttingen auf dem Gebiet des Strafprozessrechts. Hierfür erhielt er zweimal in Folge einen Lehrpreis. Seine Leidenschaft und Hingabe für das Strafrecht werden zudem durch mehrere Veröffentlichungen in Fachzeitschriften untermauert.

Spezialisierung als Rechtsanwalt für Strafrecht

Anschließend folgte das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Braunschweig. Eine Ausbildungsstation zur Vertiefung der strafrechtlichen Spezialisierung bildete hierbei die Staatsanwaltschaft Braunschweig. Parallel dazu war Rechtsanwalt Sebastian Brill in einer renommierten Wirtschaftssozietät tätig.

Bereits während seines Rechtsreferendariats hat Rechtsanwalt Sebastian Brill für die Anwaltskanzlei Dr. Böttner Rechtsanwälte und Strafverteidiger als wissenschaftlicher Mitarbeiter gearbeitet.

Seit mehreren Jahren ist Rechtsanwalt Sebastian Brill nunmehr in der Anwaltskanzlei Dr. Böttner Rechtsanwälte und Strafverteidiger als Rechtsanwalt tätig und promoviert zurzeit zu einem strafrechtlichen Thema.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht | Dr. jur. Sascha Böttner (Strafverteidiger)

Kanzlei für Strafrecht in Hamburg und Frankfurt am Main und Neumünster | Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht bundesweit.