Verhalten in Strafsachen

In Strafsachen kann man leicht verwickelt werden – verschuldet oder unverschuldet, bewusst oder auch unbewusst.

Was tun, wenn Sie in einer Strafsache beschuldigt werden?

Für diesen Fall haben wir Ihnen auf den folgenden Seiten einige Verhaltenstipps zusammengestellt. Ob Hausdurchsuchung, Verhaftung oder Untersuchungshaft, in allen Fällen sollten Sie unbedingt vermeiden, sich in irgendeiner Weise selbst zu belasten.

  1. Bleiben Sie ruhig und bewahren Sie (so gut es eben geht) einen kühlen Kopf.
  2. Rufen Sie einen Rechtsanwalt an, idealerweise einen Fachanwalt für Strafrecht.

Spezielle Verhaltenstipps