Fernmeldegeheimnis

Mit dem Fernmeldegeheimnis als Grundrecht aus Art. 10 GG sollen Angriffe wie das Abhören oder Verwerten auf Fernmeldebotschaften (altdeutsche Bezeichnung) wie der Brief, die Fernsprechanlagen, Funkanlagen oder Telegrafenbotschaften verboten werden. Im heutigen Sprachgebrauch wird mit der fortschreitenden technologischen Entwicklung vom Telekommunikationsgeheimnis gesprochen.