Abmahnung

Mit Hilfe der Abmahnung wird ein Betroffener zumeist durch einen Rechtsanwalt auf einen Rechtsverstoß hingewiesen. Diese Abmahnung ist häufig mit Rechtsfolgen und Kosten versehen und sollte daher ernst genommen werden, da sie bei Nichtannahme zu einer möglichen Klage führen kann. Bekannt sind die Fälle der Abmahnungen durch Rechteinhaber von Musikwerken oder Filmwerken gegenüber Benutzern von Tauschbörsen (Filesharing Abmahnungen).

Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen wegen Streaming-Abmahnungen (RedTube-Abmahnungen)

Das zweischneidige Schwert einer Abmahnung für angebliche Nutzer einer Pornoseite:

Mögliche Verstöße, Straftaten und Strafen am Beispiel einer Online-Streaming-Abmahnung. Macht man sich selbst beim Online-Streaming strafbar? Macht sich der Abmahnende wegen Betrugs oder Erpressung strafbar? Bezüglich Online-Streaming-Abmahnungen gibt es viele Aspekte zu prüfen.