Anhörung

Eine Anhörung in einem Prozess bzw. in einer mündlichen Verhandlung ist das Anhören einer Zeugenaussage oder des Angeklagten, die als Beweis anerkannt ist und in die Beweisverwertung einfließt.

Anforderungen an einen Wiederaufnahmebeschluss nach Einstellung gemäß § 154 II StPO

Wiederaufnahmeverfahren unzulässig! Revision vor dem KG Berlin mit Erläuterung zu den Anforderungen an die ordnungsgemäße Wiederaufnahme eines Strafverfahrens – hier nach ursprünglich „vorläufiger Einstellung“ gemäß § 154 Abs. 2 StPO, auf Antrag der Staatsanwaltschaft.