Strafbefehl

Der Strafbefehl ist Teil des Strafbefehlsverfahrens als ein vereinfachtes Strafverfahren in Fällen einfacherer Straftaten und leichter Kriminalität. Der Richter kann so eine Strafe wie eine Geldstrafe in einem rein schriftlichen Verfahren ohne mündliche Hauptverhandlung anordnen.