Vergewaltigung

Aufhebung eines Urteils im Ausspruch über die verhängte Einzelfreiheitsstrafe und die Gesamtstrafen

Strafverteidigung in der Revision: Der BGH zur Aufhebung von (Einzel-) Strafe und Gesamtstrafe bei mehreren Fällen von z.T. schwerer Körperverletzung und Vergewaltigung – mit Erläuterung zu den Anforderungen für die Bildung einer Gesamtstrafe nach mehreren bereits verhängten Einzelstrafen bzw. Freiheitsstrafen.