Diskriminierungsverbot

Ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft ist mittlerweile das Diskriminierungsverbot, wonach grundsätzlich kein Mensch aufgrund der Herkunft, des Geschlechts, des Alters, der Hautfarbe, Religion oder sexuellen Selbstbestimmung ungleich behandelt werden darf. Ausprägung findet diese beispielsweise im AGG in Deutschland.