Beleidigung

Die Beleidigung ist nach § 185 StGB eine Straftat und meint die nach außen kundgetane Nichtachtung einer anderen Person, z.B. durch Beschimpfungen oder Worte.