Strafrecht

Das deutsche Strafrecht ist ein eigenständiges Rechtsgebiet in der Rechtswissenschaft, das vor allem im Strafgesetzbuch (StGB) und einigen Nebengesetzen wie der Strafprozessordnung (StPO) niedergeschrieben ist und menschliches Unrecht-Handeln gegenüber anderen Mitmenschen oder innerhalb der Rechtsordnung unter Strafe stellt.

Erfolgreiche Revision durch Rechtsanwalt Dr. Böttner vor dem OLG Stuttgart

Verteidigung im Sexualstrafrecht: Erneut konnte Rechtsanwalt Dr. Böttner ein erfolgreiches Revisionsverfahren für einen Mandanten führen. Das Oberlandesgericht Stuttgart folgte umfänglich der Argumentation aus der Revisionsbegründung und hob die Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe auf. Insbesondere bei Aussage-gegen-Aussage-Konstellationen machen Gerichte häufig Fehler, die mittels der Revision erfolgreich angegriffen werden können.

Razzia gegen Doping: Mehrere Doping-Labore und Cannabisplantagen aufgeflogen

In Hamburg führte der Zoll in mehreren Stadtteilen großangelegte Razzien gegen Doping-Labore durch. Insgesamt waren 67 Zollfahnder und Spezialkräfte am Einsatz beteiligt. Es wurden im gesamten Stadtgebiet insgesamt sieben Wohnungen durchsucht. Neben zwei Cannabis-Indoorplantagen wurden auch zwei Doping-Labore gefunden. Den Käufern drohnen unter Umständen strafrechtliche Konsequenzen.

Ist die Zange ein gefährliches Werkzeug im Sinne des § 244 StGB?

Wer beim Diebstahl mit einem tendenziell gefährlichen Hilfsmittel (Werkzeug) erwischt wird, benötigt einen sehr guten Strafverteidiger:

Wann kann ein zum Diebstahl mitgebrachtes Werkzeug (z.B. eine Zange) im Strafrecht als gefährliches Werkzeug und somit als Waffe eingestuft werden (§ 244 StGB), die für den Dieb in einem vermeintlichen Strafprozess bezogen auf das Strafmaß am Ende selbst gefährlich wird?