Garantiefunktion

Die Garantiefunktion bei den Banken meint das Abkommen, dass sich die Banken untereinander verpflichten, die Geldüberweisung oder Auszahlung eines fremden Bankkunden in jedem Fall vorzunehmen, auch wenn dieser kein Geld auf dem Konto hat.

BGH: Maestro-Karte als Zahlungskarte mit Garantiefunktion

Computerbetrug mit EC-Karten, Tatmehrheit und Beihilfe bei Kreditkartenfälschung:

BGH -Einordnung von Maestro-Karten als Zahlungskarte mit Garantiefunktion sowie zur strafrechtlichen Abgrenzung von Tatmehrheit und Beihilfe bei Fälschung von Zahlungskarten mit Garantiefunktion (nach Kartenfälschung und Bargeld-Abhebung im Ausland bzw. Missbrauch der Garantiefunktion von Kreditkarten).