Schädigungsvorsatz

Der Schädigungsvorsatz ist im subjektiven Teil der Vorsatz gerichtet auf die Schädigung des Tatopfers durch die Tat.