Sonnenschein Privatstiftung

Die Privatstiftung „Sonnenschein“ mit Sitz in Salzburg wurde 2007 angemeldet und dient dem Erhalt und der Vermehrung von Vermögen, soll jedoch zum Teil mit Schwarzgeld finanziert worden sein, so dass im Jahre 2011 das Vermögen der Stiftung eingefroen worden ist wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung.