Schmähkritik

Die Schmähkritik ist die Herabwürdigung und Verächtlichung gegenüber einer anderen Person und ist nicht mehr mit einer sachlichen Auseinandersetzung verbunden. Sie steht oftmals im Konflikt mit der Meinungsfreiheit und strafbaren Handlung in Form der Beleidigungsdelikte.