Diebstahl

Anforderung an den Wert einer geringwertigen Sache bei besonders schwerem Diebstahl

Wiederholungstäter lässt sich beim Diebstahl von Zigaretten erwischen: In der Revision äußert der Strafsenat (KG Berlin) Bedenken an der (gültigen) Wertgrenze für Geringwertigkeit (geringwertige Sachen) und hebt das harte Urteil für besonders schweren Diebstahl wieder auf. Der angesetzte Strafrahmen scheint überzogen zu sein, die geäußerten Zweifel an der bestehenden Wertgrenze sind in dieser Revision besonders interessant.

Zum Merkmal des „Einsteigens“ beim Wohnungseinbruchdiebstahl

Strafverteidigung (BGH-Revision): Unter „Einsteigen“ versteht man beim Wohnungseinbruchdiebstahl jedes nur unter Schwierigkeiten mögliche Eindringen in einen Raum durch eine nicht zum ordnungsgemäßen Eintritt bestimmte Öffnung. Beim Wohnungseinbruch über eine gekippte Terassentür lässt sich daher vielleicht ein Diebstahl begründen, eine Verurteilung wegen Wohnungseinbruchdiebstahls gibt jedoch Anlass zur Beandstandung.