Gewalt

Die Definition von Gewalt ist abhängig vom jeweiligen Rechtsgebiet und Bereich der Wissenschaft. Unter Gewalt im Sinne des strafrechtlichen Verständnisses z.B. im Rahmen der Nötigung ( § 240 StGB ) versteht sich das physisch oder psychisch vermittelte Zwang gegenüber einer anderen Person, zur Überwindung eines bestehenden oder erwarteten Widerstandes, also das Einwirken auf die Willensbildung des Opfers.